Logo Marianne Kaindl - See-Marketing

Hotel- und Bodensee-Fotografie

Marianne Kaindl fotografiert am Bodensee

Marianne Kaindl

Über mich

 

Mich hat es immer schon fasziniert, was einen Menschen, ein Hotel , ein Unternehmen, einen Ort unverwechselbar macht.

Und genau das fange ich mit der Kamera ein.

Da ich nicht nur Fotografin, sondern auch Marketing- und Positionierungsfachfrau bin, seit gut 20 Jahren schon, habe ich beim Fotografieren auch immer im Blick, dass die Fotos, die ich für Sie mache, Ihnen Gäste, Besucher, Kunden bringen.

Hier am Bodensee gibt es eine Zeit mit sehr viel Potenzial: Die Vor- und Nachsaison. Exzellente Fotos tragen wesentlich dazu bei, dass Sie im Frühling und Herbst online mehr Buchungen bekommen. In der Hauptsaison zeigen Sie mit exzellenten Fotos die Wertigkeit und den Stil Ihres Hauses; Sie können dann entscheiden, ob Sie die Preise entsprechend anpassen möchten.

Ästhetik kombiniert mit Wirtschaftlichkeit: Das regt mich an und motiviert mich, wenn ich Hotel- und Bodensee-Fotos aufnehme und gestalte.

Wie so ein Fotoprojekt abläuft, erzähle ich Ihnen hier.

Marianne Kaindl

Meine Ausbildungen

im fotografischen und Multimedia-Bereich

Umfassende Multimedia-Ausbildung bei Siemens Nixdorf (1991-1992) im Anschluss an mein mit Prädikatsexamen abgeschlossenes Studium, Abschlussarbeit wurde auf der CeBit präsentiert.

Berufsbegleitende Ausbildung zur Fotodesignerin (Fotografie-Institut, Dauer: 1,5 Jahre).

Workshops bei bekannten Fotografen wie zum Beispiel Martin Zurmühle, Pavel Kaplun und (online) David duChemin sowie Martin Buschmann und Christian Anderl zu Fotografie und Bildbearbeitung / Postproduction.

2021-2022 Hotelfotografie / Interior Design Photography.

Permanente autodidaktische Weiterbildung in Porträt-, Hotel-, Garten- und Landschaftsfotografie.

Meine Berufserfahrung

im fotografischen und Multimedia-Bereich

E-Learning-/Multimedia-Autorin und -Trainerin bei Siemens Nixdorf und ProLernen (1993)

E-Learning/Multimedia-Autorin und -Projektleiterin bei Siemens in Konstanz. Internationale Projekte (1993-2000)

Selbstständig mit See-Marketing seit 2001, Fotografie-Leistungen buchen Kunden und Kundinnen bei mir seit 2002.

Marianne Kaindl in ihrem Studio

Wenn Sie auch mein Studium, meine Ausbildungen im Marketing, im Texten und im Gestalten sowie das komplette Portfolio meiner Firma See-Marketing interessieren, sind Sie herzlich eingeladen, meine Website www.see-marketing.de zu besuchen.

Dort gibt’s auch eine Foto-Galerie, in der Sie zusätzlich zu Hotel- und Tourismusfotos auch viele Porträtfotos und weitere Aufnahmen entdecken können, die ich für Handwerksbetriebe, Industrie-Unternehmen und Dienstleister fotografiert habe.

Ihre Vorteile, wenn Sie mich buchen

Fotos, die Ihr Marketing effizient unterstützen

Wenn ich für Sie fotografiere, denke ich immer auch Ihr Marketing, Ihre Positionierung, Ihre Zielgruppe mit.

Das macht Ihre Fotos weit effizienter für Ihre Gästegewinnung, Ihr Image, Ihre Marketing-Ziele.

Auf Wunsch Einbindung der Fotos in Website, Social Media und Portale

Ich habe Kunden, die brauchen eine Website und empfinden es als angenehme Vereinfachung, dass ich auch für sie fotografiere und dadurch alles aus einem Guss ist. Andere sind, wenn sie mich als Fotografin buchen, positiv überrascht, dass ich auf Wunsch die Bilder auch gleich auf ihre Website, in ihre Social Media und ihre Buchungsportale einarbeite. Es bewirkt, dass Ihre neuen Fotos sofort für Sie Leistung bringen und Ihren Gästen sofort Lust auf Urlaub machen, Urlaub in Ihrem Hause.

Ideen für Mehrfach-Nutzung

Wenn Sie das wünschen, berate ich Sie, wie vielfältig Sie Ihre Fotos für Ihr Marketing einsetzen können und erstelle für Sie Werbemedien, Fan-Artikel und Give aways mit den neuen Bildern:
Von A wie Adventskalender bis Z wie Zuckertütchen.
Und da geht noch mehr. Zum Beispiel eine Wow-Broschüre, ein Hingucker-Rollup fürs Foyer, Fan-Artikel, die Ihre Gäste bei Ihnen kaufen können, als Erinnerung an einen wunderschönen Urlaub.

Vereinfachung Ihrer Presse-Arbeit

Manche meiner Kunden leiten Pressevertreter gleich an mich weiter, wenn die über sie berichten möchten und dafür Fotos brauchen. Das nimmt ihnen Arbeit ab, und sie können sicher sein, dass der Journalist die Bilder in der Größe, der Auflösung und dem Farbraum erhält, den sein Pressemedium benötigt.

Alternativ kann ich auf Ihrer Website einen Pressebereich einrichten, auf dem Journalisten Fotos und Texte zeitsparend und effizient herunterladen können.